Unser Ratgeber alles um den Keller

Thermosystem Holzmann GmbH & Co. KG

Aushub, Bodenplatte

Baugrube ausheben, Bodenplatte verlegen und die erforderlichen Feuchtschutzmaßnahmen am Fundament – das sind „grundlegende“ Arbeiten am Haus, bei denen man nichts falsch machen darf.

Mehr erfahren
Saint-Gobain Rigips GmbH

Bitumendickbeschichtung

Soll der Keller von außen abgedichtet werden, stehen verschiedene Verfahren zur Auswahl. Neben der Abdichtung mit Kaltselbstklebebahnen oder Kunststoffbahnen ist auch die Bitumendickbeschichtung ein bewährtes Verfahren.

Mehr erfahren
Rueckstaupumpanlage KESSEL AG

Entwässerung, Rückstausicherung

Rückstaus und Überflutungen drohen, mit entsprechenden Schäden für die bewohnten und möblierten Bereiche Ihres Kellers. Professionelle Rückstau-Sicherungssysteme schützen Fundamente und Keller vorm „Ertrinken“.

Mehr erfahren
colourbox.de

Innenabdichtung

Ein dichter Keller ist Grundvoraussetzung für eine trockene Bausubstanz und ein gutes Wohnklima.

Mehr erfahren
Lesender Junge mit Mutter SAINT-GOBAIN ISOVER G+H AG

Kellerabdichtung

Feuchtigkeit im Keller-Mauerwerk schädigt nicht nur die Substanz Ihres Neubaus. Schon geringe Feuchtigkeitsgrade beeinträchtigen das Raum- und Wohnklima im Keller. Deshalb ist eine wirksame Abdichtung von Bodenplatte und Fundament so wichtig.

Mehr erfahren
Deutsche Rockwool

Kellerdeckendämmung

Schluss mit dem eiskalten Fußboden im Erdgeschoss, wie Sie ihn aus Ihrer alten Mietwohnung kennen! Im neuen Haus wird alles anders, und es kostet nicht einmal die Welt! Beginnen Sie Ihre „Wärmeoffensive“ dort, wo Sie schnell und kostengünstig Energie sparen und Gemütlichkeit schaffen können.

Mehr erfahren
Halbfertige Kellermauer einer Baustelle Wienerberger GmbH

Kellerwände

Ob Sie Ihren Keller mit Betonfertigteil-Technik erstellen oder Stein für Stein solide mauern lassen – eine Frage der Wohnphilosophie. Entscheidend ist in jedem Fall die fachmännische Erstellung der Kellerwände.

Mehr erfahren
Energie-Fachberater.de

Lichtschächte

Auch unter dem Erdreich liegende Kellerräume müssen mit Licht und Luft versorgt werden, das gilt vor allem, wenn im Keller ein Hobbyraum untergebracht oder ein Arbeitsraum eingerichtet werden soll.

Mehr erfahren